Prof. Alfred Tomatis

tomatis_prof

Alfred Tomatis (1920-2001)

Als Facharzt für Hals-, Nasen-, und Ohrenheilkunde in Paris erforschte Alfred Tomatis die Zusammenhänge zwischen Hören und Sprechen, sowie den wechselseitigen Einfluss von Gehör und psychischem Befinden.

Er ist Begründer der Audio-Psycho-Phonologie, der Lehre der Beziehung zwischen Ohr, Psyche und Sprache.

Alfred Tomatis gilt als Wegbereiter der Musik- und Klangtherapie, moderner Sprech- und Gesangspädagogik und Entdecker pränataler Klangerfahrung.

Aufgrund seiner medizinischen Forschungsarbeit hat er das Tomatis Hör-und Wahrnehmungstraining begründet und entwickelt.